10 Vorteile im Leben eines Bartträgers

Hast du einen großen, buschigen Bart? Dann fragst du dich vielleicht, ob er irgendwelche Vorteile hat.

Schließlich rasieren sich viele Menschen immer seltener und der bärtige Mann ist in vielen Teilen der Welt eine Seltenheit geworden.

Was sind also die Vorteile eines Vollbarts? Ich erforsche einige der Vorteile, die ein Bart mit sich bringt und wie du sie nutzen kannst, um dein Leben zu verbessern.

1. Bärte signalisieren Autorität und Vertrauen

Ein gut gepflegter Bart kann ein starkes Signal für Autorität und Vertrauenswürdigkeit sein.

Studien legen nahe, dass Gesichtsbehaarung ein Zeichen für viele positive Persönlichkeitsmerkmale und Eigenschaften ist. Ein Bart vermittelt ein Bild von Stärke, Reife und Vertrauen.

Ein gut gepflegter Bart zeigt außerdem, dass du dein Aussehen ernst nimmst.

Dr. Nick Neave erklärt, dass Gesichtsbehaarung ein starkes soziales Signal und ein offensichtlicher biologischer Marker für Männlichkeit ist.

Hier sind einige der Eigenschaften, die Forscher festgestellt haben:

  • Bärte vermitteln Autorität und Vertrauen.
  • Ein Bart erleichtert eine erfolgreiche Verhandlung.
  • Bärte signalisieren Reife und Erfahrung.
    Ein Bart signalisiert Zuversicht.
  • Und nicht zuletzt sagt ein Bart „Ich übernehme Verantwortung“.

Die Bartpflege ist ein wichtiger Teil der Pflege dieses Images. In meinem anderen Blogartikel findest du mehr Tipps zur Bartpflege.

2. Bakterieller Schutz für Gesicht und Lunge

Gesichtsbehaarung kann als Schutzbarriere gegen Bakterien und andere Partikel in der Luft wirken.

Zunächst einmal wirken die Haare eines Bartes wie winzige Filter.

Gesichtshaare und Schnurrbärte wirken wie eine Pufferzone und verhindern, dass Bakterien in deinen Mund, deine Nase und deine Atemwege gelangen.

So kannst du deine Gesundheit vor Viren schützen.

Ein weiterer gesundheitlicher Vorteil des Bartes ist, dass er bei Akne hilft.

Die Rasur der Gesichtsbehaarung kann Bakterien einschleppen, die dein Gesicht anfällig für Öffnungen machen und zu trockener Haut führen.

Tipp: Dein Bart kann dich vor Allergien und Bakterien schützen, sofern dieser gepflegt wird. Sollte dein Bart schmutzig werden, wasche ihn einfach mit einem Bartshampoo.

3. Ein Bart bietet Schutz vor Kälte und UV-Strahlen

Manche Leute denken, weil ein Bart haarig ist, muss er heiß und unangenehm zu tragen sein.

Tatsächlich kann ein gut gepflegter Bart dazu beitragen, dass du im Sommer kühler bleibst.

Ein Bart schließt die Luft zwischen deiner Haut und den Barthaaren ein. Dadurch wird die Oberfläche deines Körpers vergrößert.

Der Schweiß, der von deiner Haut verdunstet, kühlt ab, indem er seine Feuchtigkeit an die Luft um dich herum abgibt und so deine Körpertemperatur reguliert.

Ein gepflegter Bart bietet auch direkten Schutz vor Wind und Sonne.

Indem du dein Gesicht vor diesen rauen Umwelteinflüssen schützt, verringerst du das Risiko, Hautkrebs oder andere schädliche Krankheiten zu bekommen.

4. Etwas zum streicheln beim nachdenken

Warum wird ein Bart in vielen Fällen als Zeichen von Weisheit und Größe angesehen?

Vielleicht, weil fast alle großen Männer und Gelehrten der Geschichte Bärte trugen.

Es gibt Hinweise darauf, dass ein Bart einen geistigen Vorteil hat.

Eine Studie ergab, dass Männer, die sich regelmäßig einen Bart wachsen lassen, eine höhere Wahrscheinlichkeit haben, intelligent zu sein.

Das Streicheln deines Bartes beruhigt dich und optimiert deine Atmung.

Ein ruhiger Geist ist bekannt dafür, besser zu denken.

Vielleicht ist das der Grund? Oder ist das nur ein weiterer Bart Mythos?

5. Der Bart lässt dich intelligent erscheinen

Ein Bart lässt dich intelligent erscheinen.

Sie können deinem Aussehen etwas Geheimnisvolles verleihen und dich kultivierter erscheinen lassen.

Die Haare in deinem Gesicht machen dich zwar nicht wirklich klüger, aber sie können dich kenntnisreicher erscheinen lassen.

Einige Wissenschaftler glauben, dass das daran liegt, dass die meisten Menschen mit Bart älter sind oder dass du dadurch erfahrener wirkst.

Eine 2016 veröffentlichte Studie zeigte zum Beispiel, dass Frauen bärtige Männer für intelligenter hielten als nicht-bärtige Männer.

Daher kann es in manchen Fällen von Vorteil sein, wenn du bei einem Vorstellungsgespräch einen Bart trägst.

Vielleicht ist das Grund genug für dich, dir einen Bart wachsen zu lassen.

6. Dein Vollbart lässt dich maskuliner aussehen

Ich möchte behaupten, dass der Hauptgrund, warum sich die meisten Männer einen Bart wachsen lassen, darin besteht, maskuliner auszusehen.

Bärte werden mit Männlichkeit und Robustheit assoziiert, denn der Bartwuchs ist größtenteils eine Folge von Testosteron und DHT.

Außerdem verleihen sie dem Gesicht eines Mannes Charakter und Tiefe und lassen ihn vornehmer erscheinen.

Und schließlich können Bärte dazu beitragen, dass du eine kräftige Kieferlinie bekommst und die Illusion einer größeren Körpergröße erweckst.

Studien haben ergeben, dass Menschen Männer mit Bärten als maskuliner, selbstbewusster und reifer einschätzen. Eine der umfangreichsten Untersuchungen stammt aus einer Studie von Dixson et al.

Wer also sein Aussehen verbessern will, sollte sich einen Bart wachsen lassen.

7. Studien beweisen, dass Frauen Bärte lieben

Studien haben ergeben, dass Frauen Männer mit Bart attraktiver und maskuliner finden als Männer ohne Bart, vor allem wenn sie gepflegt sind.

Die Mehrheit der von der Konsumgüterfirma Braun befragten Männer gab an, dass sie sich mit einem Bart attraktiver fühlen, und 55% berichteten, dass sie Komplimente für ihre Gesichtsbehaarung erhalten. 41% der Befragten gaben an, dass sie sich mit einem Bart selbstbewusster fühlen.

Laut einer Studie aus dem Jahr 2014 sehen Frauen Bärte als Ausdruck von männlicher Dominanz und Männlichkeit.

Frauen nehmen Männer mit Bärten als maskuliner, aggressiver, sozial reifer, dominanter und erfahrener wahr. Alle Arten von Gesichtsbehaarung wurden als attraktiver bewertet als Bilder von Männern ohne Bart.

Keine Sorge, wenn du dir keine Gesichtsbehaarung wachsen lassen kannst.

Es gibt immer noch Möglichkeiten, das zu ändern.

Eine der Möglichkeiten deinen Bartwuchs anzuregen ist Minoxidil. In meiner eigenen Studie habe ich dazu die Wirkung bewiesen.

8. Der Bart verbessert deine Beziehungen

Ein Bart ist ein unverzichtbares Accessoire für jeden Mann.

Er lässt dich gut aussehen und verbessert auch deine Beziehung zu deinen Liebsten.

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Frauen bärtige Männer im Durchschnitt am besten als Langzeitpartner finden.

Ein gut gepflegter Bart lässt dich selbstbewusster und souveräner wirken, was dein Selbstwertgefühl steigern kann.

Bist du dir deines Aussehens nicht sicher, kann dir ein Bart helfen, dein Selbstbewusstsein zu stärken.

Ein gut gepflegter Bart erhöht deinen sozialen Status, besonders wenn er voll und dicht ist. Er zeigt, dass du dich um dich kümmerst und bereit bist, in dich zu investieren. Dadurch wirkst du auch zugänglicher, was insgesamt zu besseren Beziehungen führen kann.

Willst du dein Dating-Leben verbessern, ist ein Bart ein Muss.

Frauen finden Männer mit Bärten attraktiv, weil sie darin ein Zeichen von Stärke und Männlichkeit sehen. Die Frauen finden dich vielleicht attraktiver, weil sie annehmen, dass du ihnen direkte Vorteile bringst.

Bist du Single und fragst dich, wie du Frauen anziehen kannst?

Der Bartwuchs könnte die Antwort sein, nach der du gesucht hast.

9. Der Bartwuchs lässt dich älter aussehen

Es gibt viele Menschen, die Angst vor Bärten haben, weil sie denken, dass sie dadurch älter aussehen.

In den meisten Fällen ist das aber ein großer Vorteil.

Im Durchschnitt lässt ein Bart Männer 2-5 Jahre älter und erfahrener aussehen, als sie sind.

Das liegt daran, dass ein Bart dich so aussehen lässt, als hättest du dein Leben und dein Aussehen selbst in der Hand – das ist eine starke Botschaft.

Außerdem verleiht er dir eine geheimnisvolle und faszinierende Ausstrahlung.

Und im Vergleich dazu lässt dich das plötzliche Rasieren wieder wie ein Kind aussehen, wenn du es über einen längeren Zeitraum vergessen hast, dich zu rasieren.

10. Mit einem Bart sparst du Zeit

Ist es möglich, dass das Tragen eines Bartes dir tatsächlich hilft, Zeit zu sparen?

Wahrscheinlich verbringst du, wie die meisten Männer, einen Großteil deiner Zeit mit dem Rasieren.

Ständig dein Gesicht zu rasieren, ist eine große Zeitverschwendung.

Männer verbringen durchschnittlich 139 Tage ihres Lebens mit dem Rasieren.

In dieser Zeit könntest du so viele coole Dinge tun.

  • Du könntest mehr reisen.
  • Ein neues Nebengeschäft eröffnen.
  • Neue Hobbys finden.
  • Mehr Zeit zu Hause mit deiner Familie verbringen.

Und der Bonus? Du siehst toll aus mit deinem Bart!

Tipp: Anders als oft angenommen, fördert häufiges rasieren nicht unbedingt deinen Bartwuchs. Mehr zu diesem Thema findest du in meinem anderen Blogartikel.

Fazit über die Vorteile vom Bart

Um deine äußere Erscheinung zu verbessern und dich selbstbewusster zu fühlen, solltest du dich über die großen Vorteile eines Bartes informieren.

Ein Vollbart sieht nicht nur toll aus, er kann auch deine geistige Gesundheit verbessern und dich vor schädlichen Umweltgiften schützen.

Bist du bereit, dein Aussehen selbst in die Hand zu nehmen und all die tollen Vorteile zu genießen, die damit einhergehen?

Dann lies meinen kompletten Artikel und erfahre mehr über die Vorteile von Bartträgern.

Foto des Autors
Hi. Ich bin Adnan. Ich bin überzeugter Bartträger und Blogger. Auf dieser Seite teile ich seit 2017 hilfreiche Informationen und Tipps zur Bartpflege und helfe vielen Männern damit der Bart besser aussieht.

Empfohlene Artikel

6 Vakuum Bartschneider im Vergleich 2022

Die Technologie der Bartschneider entwickelt sich kontinuierlich weiter und mittlerweile bieten die Hersteller sogenannte Vakuum Bartschneider an. Doch was sind…